Marion Miketta

Unabhängiges, eigenständiges und wirklich freies Denken ist selten. Meistens haben wir nicht die Bedingungen dazu, die dies ermöglichen. Die Qualität unseres Handelns hängt aber davon ab, wie gut wir vorher nachdenken konnten.

Durch zehn Verhaltensweisen und Haltungen lässt sich der Raum (das Thinking Environment) kreieren, den wir brauchen, um klar, kreativ und souverän denken zu können.

Weiterbildungen
Workshops: Transforming Meetings
Facilitation: Prozessbegleitung für Teams
Coaching: Individuelle Denksitzung

 

„Time To Think“ von Nancy Kline hat mich inspiriert. Bei ihr in England habe ich gelernt und meine Ausbildung abgeschlossen. Heute repräsentiere ich diesen Ansatz in Deutschland.
Es beglückt mich, Einzelpersonen und Gruppen darin zu begleiten, neue Räume für eigenständiges Denken zu erforschen. Oft sind sie überrascht von eigenen bisher ungeahnten Möglichkeiten und wagen tiefgreifende Veränderungen. Voller Lebendigkeit.

"Wirklich eigenständig zu denken – diese Erfahrung kann süchtig machen" – Ein Interview von Gabriel Fehrenbach mit Marion Miketta

Öffentliches Zuhören: verstehen statt urteilen – Ein Pilotprojekt

Marion Miketta
Thinking Environment
Denkräume schaffen in Coaching und Beratung

Ab sofort im Buchhandel erhältlich

Cover Time to think – Zehn einfache Regeln für eigenständiges Denken und gelungene Kommunikation

Nancy Kline
Time To Think
Zehn einfache Regeln für eigenständiges Denken und gelungene Kommunikation

 


Kontakt | Datenschutz

Foto von Marion Miketta
Foto von Marion Miketta